Mustang Club of Switzerland

since 1980

 Kaufberatung – Chrom- & Zierteile

Ob   nun   Leisten,   Abdeckungen,   Embleme,   Schriftzüge   –   fast   alles   lässt   sich   heute   nach   einigen   Irrungen   und Wirrungen   zumindest   als   Reproduktion   beschaffen;   meist   zu   moderaten   Preisen.   Die   Teile   sind   mittlerweile erstaunlich   passgenau   und   ein   fehlendes   Pferdchen   an   einem   Auto   muss   nicht   vom   Kauf   abschrecken. 65/66er   Front-   wie   Heckstossstangen   sind   derart   gefragt,   dass   gleich   drei   Produzenten   um   Marktanteile kämpfen!    Bei    Einstandspreisen    um    die    CHF    250.–    lohnt    sich    die    Neuverchromung    einer    bestehenden Stossstange nie und nimmer. Auch   grössere   Teile,   wie   z.B.   ein   Kühlergrill   –   inkl.   Plastikversionen   ab   1969   –   sind   wieder   zu   haben. Während   die   Metallteile   für   65   bis   68   schon   seit   Jahren   reproduziert   werden,   Sind   die   Originalformen   von Ford   für   die   Kühlergrille   ab   1969   erst   um   2002   in   private   Hände   gelangt   und   die   Produktion   wurde   wieder aufgenommen.   Damit   wurde   eine   mehrere   Jahre   dauernde   Durststrecke   beendet;   die   Preise   haben   sich wieder stabilisiert. Ein Sonderangebot sind die Teile allerdings nach wie vor nicht! Natürlich   gibt   es   auch   Positionen,   die   nicht   mehr   erhältlich   sind.   Vinyldachzierleisten   ab   1967   gehören   in diese   Kategorie.   Oder   die   verchromten   Abschlussleisten   beim   Uebergang   Cabrioverdeck/Kofferraum   ab   1967. Sämtlicher   Chrom   um   die   Frontscheibe   bei   allen   Modellen.   Vordere   plastifizierte   Stossstangen   für   die   Mach1- Modelle   ab   1971   sowie   alle   73er   sind   nicht   erhältlich.   Vorsicht   auch   wenn   ein   Tankdeckel   fehlt:   nicht   alles wird   reproduziert.   Immerhin   lässt   sich   hier   ein   anderer   Deckel   problemlos   verwenden.   Bei   obigen   Teilen   lohnt sich    eine    Neufertigung    offenbar    aufgrund    zu    geringer    nachgefragter    Stückzahlen    (noch)    nicht.    Solche Positionen sind mit etwas Aufwand aber noch gebraucht in den USA oder sogar der CH aufzutreiben. Im   Interieur   ist   die   Situation   ähnlich   erfreulich.   Türgriffe,   Fensterkurbeln   samt   Knöpfen   in   allen   Farben, Chromteile    um    die    Armaturen    in    allen    Varianten    und    Ausführungen    (65-68)    sind    erhältlich.    Dazu    die entsprechenden Plastikinstrumentenlinsen, Knöpfe, Klein- und Montageteile.
zurück  zu Top